Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Super Seite...

  1. #1
    Michael Kapratz
    Gast

    Daumen hoch Super Seite...

    Hallo ihr emsigen Musicalproduzenten.

    Da bin ich doch glatt per Zufall auf diese Seite gelangt, und wusste gar nicht,dass es auch derartig halbprofessionelle Musicals gibt.

    Seit wann gibt es euch denn und wo kann man auch denn mal sehen?

    Wie kam das hier denn zustande und warum?
    So wie ich das hier lese, scheint das keine professionelle Geschichte zu sein, macht aber durchaus den Eindruck.

    Gib acht, ob ihr dieses Niveau auch halten könnt, aber wenn ich mir die Musik anhöre, und die Geschichte lese, könnte ich mir glatt vorstellen, dass da mehr zu erwarten ist... Denn welche Laientruppe darf sich schon im Fernsehen betrachten und auf eine wirklich gelungene professionelle Website berufen?

    Mich würde aber mehr interessieren, wer finanziert euch denn und wie darf man sich so etwas vorstellen, wie das zu realisieren ist? Das scheint doch ein wahnsinniger Aufwand zu sein.

    Entschuldigt meine Euphorie, aber meine Frau und ich sind sehr große Musicalliebhaber, aber bei dem derzeitigem Niveau, was in Deutschland geboten wird, ist man doch wirklich sehr gespannt auf neues und wenn es dann noch von hoffentlich jungen talentierten Menschen gemacht wird, ist man doch großer Hoffnung.Denn ich bin der Meinung, dass gerade wenn es nicht kommerzialisiert wird,dass meistens mehr Herzblut in einer solchen sache steckt, als in den großen professionellen,meist sehr albernden Stücken...

    Wir wünschen euch alles gute...

    Sind gespannt auf die nächsten Videos von euch...

    Viele Grüße

    Euer Michael

  2. #2
    Bateman
    Gast
    Hallo und Danke für die freundlichen Worte.

    Schön, dass Sie uns gefunden haben. Wie kam es denn zu diesem Zufall? Über eines der vielen deutschen Musicalportale, den WDR oder eine Suchmaschine ?

    Ich gebe Ihnen und Ihrer Frau Recht, dass es in Deutschland einige Produktionen gab, die mehr versprachen, als sie bieten konnten. Aber ich denke gerade im „Independent-Bereich“ haben sich -vor allem im Ruhrgebiet- einige interessantere Stücke präsentiert, die es wert sind von einem größeren Publikum entdeckt zu werden.

    Wir selbst haben mit der Produktion unseres Stückes im Frühjahr 2007 begonnen und (wie Sie im „Lady’s Log“ verfolgen konnten) inzwischen eine vielseitige Truppe von jungen Talenten und auch erfahrenen semiprofessionellen Künstlern um uns scharen können. Weitere Berichte werden ebenso folgen wie auch Videos von Proben, Promotions-Auftritten usw. Bis zur Premiere im Herbst 2008 (in Duisburg) werden Sie so Gelegenheit haben die Darsteller, das Team und die Produktion des Stückes genau kennen zu lernen.

    Das „Lady on the stage“ Ihnen aufgrund der wenigen Ausschnitte bereits schon jetzt ein gewisses Niveau verspricht freut uns natürlich und spornt weiter an.

    Wir werden auf jeden Fall weiter unser Herzblut und Zeit in dieses Musical stecken, damit wir Sie dann im Herbst 2008 auf der Bühne begeistern können.

    Viele Grüße an Sie und Ihre Frau,

    Stefan Lammert

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •